Monday, October 30, 2006

Unisono, Uniform, UNI

Mir ist langweilig. Ich habe jetzt gerade eine Vorlesung , die ausfällt, weil wir dafür nächste Woche irgendwohin gehen.... Hab also Zeit und langweile mich unendlich. Thomas ist zu weit weg und mein Kopf voll mit Zeug, das ich noch machen muss. Es gibt so viel zu erzählen, dass ich einfach gerade keinen Bock habe, irgendwas zu schreiben.... Wer was wissen will, der soll mich einfach anrufen. Ab Mittwoch bin ich in Dresden. Wenn ihr die Nummer vom Thomas habt,....
Ich bin ein wenig krank und mein Computer ist immernoch kaputt. Ich bekomm den einfach nicht an. Liegt wohl am Netzteil. Vincent hat schon 3 eingebaut und trotzdem will keines davon länger als einmal funktionieren. Wenn einer von Euch eine Ahnung hat, woran das liegen kann, dann meldet Euch.
Ich bin ganz schön überlastet im Moment, und würde mich echt freuen, wenn ihr mir irgendwas Aufbauendes sagen könntet. Mein Kopf qualmt.

Seid gesegnet, meine Süßen! Hab Euch lieb! Ohne meine Familie wäre ich echt alleine!

7 Comments:

Blogger lora said...

hmm das klingt nich nach Netzteil, eher nach ner allgemeinen Überspannung die vom Board ausgeht und damit vielleicht das Netzteil tötet... du solltest lieber mal dein Board testen, GraKa und so weiter ... das netzteil isset nich ...

du bist ab mittwoch in dresden? Kommst du da Donnerstag abend wieder bei Rums vorbei?

btw: weisst du überhaupt noch, wer ich bin? ;)

6:33 AM  
Blogger miri-maus said...

Komm schon, du wirst das durchhalten. Denk dran, Mittwoch (ALSO MORGEN!) siehst du Thomas wieder. Am Samstag ist dieses hammermäßige Schandmaulkonzert (du hast Schandmaul vorher noch nie leif gesehen und du wirst das auch noch mit jemanden tun, der schandmaul genauso liebt und drauf abgeht wie du - und der nebenbei dein freund ist...). Nächste Woche bist du in Crimmitschau (wird auch Zeit! Der zunehmende Mond steht schon wieder am Abendhimmel) und du siehst mal deine Bekehrungsgemeinde wieder, d.h. meistens Lobpreis vom feinsten und gute Predigten (*werbwerb* ;p). Schlussfolgerung: Geiler Input.

Das ist jetzt viel Vertröstung auf die Zukunft (sowas kann ich eigentlich gar nicht leiden), aber manchmal ist das das Einzige, was einen aufrecht hält. Sul dich ein wenig in Vorfreude auf das, was kommt. Träum dich mal weg. Denk an die Leute, die dich lieben und darauf freuen, dass du kommst bzw. da bist.

Les mal meinen Blog. Heitert dich vielleicht ein bissel auf. :)

Hab dich lieb!

2:41 AM  
Blogger Peacey's kranke Gedankenwelt said...

Ich will wenn ich nach Zwigge komme, Lobi machen!!!!!!

8:36 AM  
Blogger Jimmy said...

das mit dem "einfach mal anrufen" koennte sich fuer eine gewisse Minderheitengruppe deines Freundeskreises etwas komplikativ gestalten. Falls du allerdings Bock hast zu labern, dann schreib einfach...
Und mein Beileid fuer dein hartes Los, dass "Thomas so weit weg is". Ihr habts echt schwer!

8:08 AM  
Anonymous Marco said...

wow - habt ja inzwischen auch ne myspace-seite und die mucke rockt!

bei uns in geithain ist demnächst auch mal wieder was los... mehr dazu auf meinem blog.

da spielen auch hausvabot aus berlin, you know.

lg,
marco.

10:24 AM  
Anonymous Marco said...

hi peacey!

musste gleich an dich denken, als ich den clip gesehen habe...

ist das dein bruder? ;)

http://www.youtube.com/watch?v=hGOTf3Xl6Qs

12:59 PM  
Blogger Sylvi said...

Heyo peacey.... wünsch dir fürs neue Jahr ganz viel Kraft, und viele entspannte Momente zum Auftanken...du schaffst das schon! Könntest mich mal verlinken und ich hab dir ein Stöckchen zugeworfen... cya

11:31 AM  

Post a Comment

<< Home